Neuigkeiten
15.12.2016, 16:07 Uhr
Pressemitteilung der CDU Mücke
Bahnhof Mücke: so kann es weiter gehen
 
 

 

 

Bahnhof Mücke: so kann es weiter gehen

 

CDU: Bürgerbeteiligung ist sehr erwünscht

 

Toiletten sind zweifelsfrei wichtig, denn schon in Spielbergs Film „Jurassic Park“ heißt es „Was muss, das muss!“. Wenn es dort auch kein glückliches Ende nimmt, denn der Protagonist wird mitten in seiner für ihn verständlicherweise wichtigen weil drängenden Tätigkeit vom Tyrannosaurus Rex aus dem Sitz gerissen und verzehrt. Damit entfällt zumindest für ihn – im Film – für alle Zeit die Notwendigkeit, ein „Häuschen“ in der Nähe zu haben. Nun sind die Saurier seit langem ausgestorben, die Gefahr für Leib und Leben ist gebannt, und man könnte also durchaus z.B. ein „Häuschen“ am inzwischen erworbenen Bahnhofsgebäude aufstellen, wofür aber – so die Allgemeine Zeitung als Fazit ihrer Befragung der Bahnreisenden – „kein sehr großer Bedarf besteht“. 

 

Die „Toilettenfrage“ stand für die Mücker CDU auch nicht im Vordergrund, denn hier, so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Prof. Hubertus Brunn, handelte es sich nur um einen der beiden Anträge für die letzte Sitzung der Gemeindevertretung. Ein zweiter, sicher wichtigerer Antrag nämlich lautete, der Gemeindevorstand möge ein Nutzungskonzept für das Bahnhofsgebäude vorlegen, denn es gab bislang nur einen einzigen Vorschlag, dort nämlich das Archiv der Gemeindeverwaltung einzurichten. Bestimmt gibt es aber, so Brunn, noch andere, vielleicht sinnvollere Vorschläge, wie man den Bahnhof, der schon von der Namensgebung her sozusagen im Zentrum von Mücke steht, attraktiver zu gestalten. Deshalb ergab die Diskussion des CDU-Antrages in der Gemeindevertretung, dass der Bauausschuss alsbald eine Begehung des Gebäudes vornimmt, an der alle interessierten Bürgerinnen und Bürger teilnehmen und ihre Vorschläge einbringen können. Deshalb begrüßt die Mücker CDU den Aufruf der AAZ in seiner Ausgabe vom 8. Dezember 2016 sehr, die Leser mögen dort ihre Vorstellungen zu einer Nutzung des Bahnhofes einreichen. Auf diese Weise gibt es noch mehr der aus Sicht der CDU sehr erwünschten Bürgerbeteiligung und sicher gute Vorschläge für die Kommunalpolitik, wie der Bahnhof Mücke künftig im Sinne der Bürgerinnen und Bürger für Mücke genutzt werden kann.

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU-Gemeindeverband Mücke  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.09 sec. | 6019 Besucher